Financial English/ English for Accounting

Englisch im Finanzbereich

Unser Kurs „Financial English“ richtet sich an Mitarbeiter aus dem Rechnungswesen, Controller und Bankangestellte. Auch Manager, Wirtschaftsanalytiker, Führungskräfte, Finanzmanager und Geschäftsinhaber werden auf Gespräche und Verhandlungen gezielt vorbereitet.

Finanzinformationen in einer Fremdsprache zu formulieren ist eine Herausforderung, insbesondere wenn es sich um komplexe Sachverhalte handelt.

Eine kommunikative Struktur, die es Ihnen ermöglicht, hilft dabei so zu kommunizieren, dass Ihr Geschäftspartner/Ihre Kollegen und oder Ihre Mitarbeiter sie versteht.

Durch Erweiterung ihres Fachvokabulars sind Finanzexperten in der Lage, Zahlen und Fakten zu analysieren, zu erklären und zu präsentieren. Inhalt des Kurses ist unter anderem die korrekte Anwendung der adäquaten Berufsbezeichnungen. Thematisiert werden die Aussprache von Zahlen, gebräuchliche Buchhaltungskennzahlen, Symbole und Gleichungen. Lernen Sie darüber hinaus Besucher in Ihrem Unternehmen zu begrüßen oder welche Phrasen zur Klärung von Informationen benutzt werden.

Welche Adverbien, Verben und Substantive im Kontext mit Finanzen sind gebräuchlich? Innerhalb des Kurses wird ein hierzu passender Grundwortschatz aufgebaut.

Informationen zum Rechnungswesen rund um Finanzmärkte in Großbritannien und den USA sind integrativer Bestandteil des Trainings.

Buchtipp

English for Accounting

Short Course Series · Englisch im Beruf
Business Skills · B1/B2

Financial English Seminar, Finanzen, Bankgeschäfte, Geldmarkt, Buchhaltung, Controlling
Seminar Financial English

Mögliche Trainingsinhalte